10.11.2020, von Stefan Wagner

Corona Testzentrum fit für den Winter

Technische Unterstützung für städtisches Testzentrum

Das Corona Testzentrum in Erlangen wurde in dieser Woche erweitert. Damit das vom ASB Erlangen betriebene Testzentrum für Stadt und Landkreis Erlangen-Höchstadt auch während des Winters störungsfrei betrieben werden kann, wurde es im Laufe dieser Woche fit für die kalte Jahreszeit gemacht. Die Wasseranschlüsse wurden mit einer Rohrbegleitheizung gegen Frost gesichert und die Beleuchtung des Testzentrum wurde verbessert. Bereits seit letzter Woche sorgt unser Lichtmastanhänger auf dem Großparkplatz für eine ausreichende Beleuchtung im Außenbereich der Teststelle. Außerdem kümmerten sich die THW Kräfte um die elektrischen Anschlüsse für die Erweiterung der Teststelle. Dabei bewiesen die Erlanger Hilfsorganisationen einmal mehr, dass es in Erlangen am besten gemeinsam läuft. Unkompliziert und pragmatisch gestaltet sich auch die Zusammenarbeit mit dem Tiefbauamt und dem Amt für Brand- und Katastrophenschutz der Stadt Erlangen.  


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: