04.07.2020, von Stefan Wagner

Ein Stück Normalität kehrt zurück

Samstag 04.07.2020, die Corona Teststelle am Parkplatz vom Freibad West war seit dem 30. März 2020 in Betrieb. Mehr oder weniger über Nacht aufgebaut, wurde die Teststelle heute in knapp 4 Stunden komplett zurückgebaut. An der Teststelle in Erlangen wurden mehr als 2000 Menschen aus der Stadt Erlangen und dem Landkreis Erlangen-Höchstadt auf das Corona Virus getestet.

Betreut wurde die Station von den Freiwilligen Feuerwehren aus der Stadt und dem Landkreis, sowie ehrenamtlichen Kameradinnen des BRK Erlangen Höchstadt und dem ASB Kreisverband ERH der einen Teil der Laborfahrten übernommen hat. Damit konnte heute den Erlanger Bürgerinnen und Bürgern ein kleines Stück Parkplatz mit Symbolcharakter wieder zurückgegeben werden. Insgesamt waren 24 Einsatzkräfte mit dem Abbau beschäftigt. Der ursprüngliche Zeitplan, bis Nachmittag den Parkplatz wieder freizugeben wurde durch den hohen Kräfteansatz nicht nur gehalten, sondern förmlich gesprengt! Bereits um 11:00 rollte unser Radlader mit der Kehrmaschine über den Platz und die ersten Badegäste des Freibads befuhren wie selbstverständlich den Parkplatz, ein bisschen so als ob nie etwas anderes dort gewesen wäre. Das Material der Teststelle wird eingelagert und könnte, wenn es notwendig werden würde sofort wieder bereitstehen.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: