08.05.2022, von Andreas Wagner

Unterstützung beim 28. Toy Run

Jedes Jahr am 2.Wochenende im Mai steht traditionell der Toy Run im Kalender. Auch bei uns war dieser Termin wieder dick im Terminkalender markiert, denn auch dieses Jahr unterstützten wir wieder beim großen Toy Run Tag.

Rund 800 Motorradfahrerinnen und Motorradfahrer fuhren im Konvoi zur Erlangener Kinderklinik. Ausgang für die Ausfahrt der besonderen Art war der Heusteg in Dechsendorf. Dort wurden die Biker von einem Team Erlanger THW Helferinnen und Helfer mit einer kleinen Stärkung versorgt, bevor es pünktlich um 12:30 in Richtung Kinderklinik losging.

Die Absicherungsmaßnahmen entlang der Strecke von Dechsendorf über Möhrendorf bis in den Erlanger Norden wurde durch die Polizei und Erlanger THW Einsatzkräften sichergestellt. An der Kinderklinik überreichten die Biker zahlreiche Spenden und Geschenke für die kleinen Patienten, um den Klinikalltag etwas aufzuheitern.

Da Helfen in unseren Namen steckt, haben unsere Einsatzkräfte fleißig gesammelt. So konnten den Verein ganze 350€ für dessen wichtige Arbeit überreicht werden.

Der Toy Run Verein unterstützt die Patienten der Kinder- und Jugendklinik Erlangen und deren Familien z. B. durch die Erfüllung von Herzenswünschen und durch verschiedene Aktivitäten, die dazu beitragen, die Lebensfreude zu steigern und den Klinikaufenthalt zu erleichtern.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: